Letters of intent

Wir haben die ersten drei Letters of intent erhalten! Sie stammen von Prof. Dr. Natascha Drubek (Freie Universität Berlin), Dr. Tobias Ebbrecht-Hartman (Hewbrew University Jerusalem) und Prof. Dr. Chris Wahl (Filmuniversitaet Babelsberg):

Archive

Fabian Schmidt Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.